Tag 4 von 28 Days of Blogging 2018

Samstags geht es in die Bücherei

i Ursprünglich wollte ich Euch meinen Samstag in Bildern zeigen. Am Ende des Tages hatte ich vergessen Fotos zu  machen.

Ich fahre jeden Samstag mit dem Rad zur Stadtbücherei. An manchen Tagen bringe ich nur Lesestoff zurück.

Gestern bin ich schwer beladen unterwegs gewesen.

In der kommenden Woche beginnt in Nordrhein Westfalen das zweite Halbjahr und somit auch die neues AG´s in der OGS . Meine AG nennt sich Natur-AG und ich arbeite in diesem Halbjahr mit sieben Kindern. Die meisten sind aus der 1. Klasse , also muss ich etwas anders planen. Im ersten Halbjahr waren es ältere Kinder .
Wie ihr auf den Bildern unschwer erkennen könnt, ist es viel Material, dass ich ausgewählt habe. 
Es sind etliche Bücher zum Thema Wasser, aber auch Bastel- und Experimentierbücher , die ich in den nächsten Tage durchstöbern werde.


Für mich ist natürlich auch etwas dabei. Romane habe ich nicht mitgenommen, denn ich lese immer noch das Buch von Sam Bourne " Der Präsident" . Wenn Ihr dem Link folgt landet ihr auf der Website von buecher.de.

Das Nichts-Wegwerfen-Kochbuch ist vom 2008 . Und aktueller denn je. Mal sehen ob der Buch hält, was der Titel verspricht.
Herr Waggershausen wird mit meine Bügelzeit versüßen und die DVD " Dr. Strange " den sonntäglichen Abend. Ich gestehe , ich habe diese DVD nur ausgeliehen , weil ich den Schauspieler Benedict Cumberbatch so toll finde.

Der Korb voller Bücher wird Euch sicherlich noch einen weiteren Post bescheren.
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.
Tag 4 ist geschafft.






Kommentare

  1. Und Bücher zum Thema regionale Ernährung, Müllvermeidung etc. bekommst Du auch immer in Deiner Bücherei �� Nur, um mal anzugeben

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen